Die Ursprünge der IFFA gehen auf das Jahr 1949 zurück, als im Rahmen einer Tagung des Fleischerverbandes der USA-Zone in Frankfurt am Main eine begleitende Fleischer-Ausstellung organisiert wurde. Mit der Organisation wurde die Messe- und Ausstellungs-GmbH, Frankfurt am Main, beauftragt. Die IFFA deckt den gesamten Markt für die Verarbeitung, Verpackung und den Verkauf von Fleisch und alternativen Proteinen ab. Damit bietet sie der globalen Lebensmittelindustrie eine Plattform für Innovation und Vernetzung.

Die Messe Frankfurt begleitet die dynamisch wachsende globale Lebensmittelindustrie mit drei internationalen Messen in Argentinien, Russland und Deutschland: internationale Veranstaltungen, die mehr als 2.600 Aussteller und rund 120.000 Besucher aus aller Welt anziehen.

Die kommende Ausgabe der IFFA, der weltweit führenden Fachmesse für die globale Fleischindustrie, wird ihr Angebot um Technologien und Lösungen für pflanzliche Produkte und alternative Proteine erweitern und damit einen zukunftsweisenden internationalen Trend widerspiegeln. Mit dem neuen Untertitel “Technologie für Fleisch und alternative Proteine” wird die IFFA das rasante Wachstum von Fleischalternativen und die dahinter stehenden Produktionsprozesse beleuchten.

“Der Markt für alternative Fleischprodukte ist derzeit einer der weltweit boomenden Sektoren und wir wollen diese Entwicklung auf der kommenden IFFA präsentieren. Die Kernkompetenz unserer Aussteller und Besucher liegt seit jeher in der Verarbeitung, Verpackung und dem Vertrieb von Fleisch und Fleischwaren. Wir freuen uns deshalb darauf, diesen Schwerpunkt auszubauen, spannende neue Produkte zu präsentieren und über intelligente Anwendungen zu diskutieren – ein echter Impuls für Innovationen.”

Im Adexpo Messekalender finden Sie alle Messen, auf denen wir garantiert vertreten sind.

Ist Ihre Veranstaltung nicht aufgeführt? Kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot!

Adexpo beliefert die IFFA schon seit Jahren. Jedes Mal gehen schöne Möbel auf die IFFA. Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, was bei einer früheren Ausgabe geliefert wurde; rote, weiße und graue About a Chair Stühle, zusammen mit den About a Barstools in weiß. Kombiniert mit einem Ponta-Tisch und ergänzt mit den About a lounge-Sesseln. Sie verwenden den Couchtisch Alma, 69 cm, in Esche weiß. Mit den vielseitigen farbigen Möbeln von Adexpo und den vielen Atmosphären, die geschaffen werden können, können Sie immer Ihren eigenen Wohnstil gestalten. Setzen Sie ein Zeichen! Verwenden Sie schöne Teppiche mit Ihrem eigenen Firmenlogo darin. Auch das kann Adexpo für Sie übernehmen.

Wollen Sie mehr wissen? Fordern Sie hier ein kostenloses Angebot an oder kontaktieren Sie uns direkt per Telefon: 02131 – 2063360 oder senden Sie Ihre Anfrage per E-Mail an info@adexpo.de. Adexpo liefert nicht nur Designermöbel, sondern auch praktische Dinge wie eine Desinfektionssäule, ein Garderobenregal oder eine Schnellspülmaschine.

Adexpo liefert auch für andere Messen die komplette Ausstattung Ihres Standes. Sollte Ihre Messe nicht in unserem Messekalender aufgeführt sein, fragen Sie bitte nach den Möglichkeiten! Das begeisterte Team von Adexpo hilft Ihnen gerne weiter.